Verantwortung


Wir sind grün!






Wir übernehmen Verantwortung



Nachhaltigkeit nimmt in unserem Denken und Tun einen besonderen Stellenwert ein. Wir erschaffen, gestalten, erhalten – nicht nur für das Heute, sondern auch für die nachfolgenden Generationen, um ein ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge zu bewahren. Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsentwicklung werden die Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten berücksichtigt.


Das Einhalten von Rechtsvorschriften und Auflagen gehört zur Selbstverständlichkeit. Die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse und Verfahren, die durch die regelmäßige Festlegung von Umweltzielen, deren Überprüfung und Umsetzung durch Umweltschutzmaßnahmen sichergestellt wird, sehen wir als ständige Aufgabe.
  • Wir prüfen unsere Nachhaltigkeitskriterien auf Erfüllung und setzen Anforderungen und Kriterien um

  • Unsere festgelegten Umweltziele dienen zur Bewertung und Ermittlung von Verbesserungspotenzialen bei internen Audits, Zertifizierungen und externen Audits


Eine gelebte, offene Führungs- und Fehlerkultur gehört ebenso dazu, wie das verantwortliche und nachhaltige Handeln eines jeden Einzelnen. Gesundheit am Arbeitsplatz und vorbeugende Maßnahmen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitspolitik werden entscheidend durch eine in die Kultur des Unternehmens integrierte Prävention, das Engagement und die Kompetenz der Unternehmensführung und des Managements geprägt.


Compliance stellt für die infra-tec ein wesentliches Element erfolgreicher Geschäftsführung und Kundenorientierung dar. Seit 1. März 2015 gilt für die komplette Unternehmensgruppe der LEONHARD WEISS-Verhaltenskodex. Er erläutert die generellen Prinzipien unseres Handelns untereinander, mit Lieferanten und Nachunternehmern sowie Auftraggebern und sonstigen Dritten.
  • Unsere Mitarbeiter werden befähigt, eine Mitverantwortung für ihr berufliches und präventives Handeln zu übernehmen

  • Interne und gesetzliche Vorschriften werden in der LEONHARD WEISS-Akademie firmenübergreifend vermittelt, um ein sicheres und erfolgreiches Arbeiten zu gewährleisten

  • Unser Verhaltenskodex gilt verbindlich für alle Mitarbeiter, Lieferanten, Dienstleister und Subunternehmer, die für uns tätig werden

  • Durch vertragliche Abreden werden die für die infra-tec tätigen Geschäftspartner dazu verpflichtet, unsere Grundsätze zu beachten